Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
10:40

GT3-Report: Strafe muss sein?


Die drei Stunden von Silverstone wurden zum Versuchslabor der SRO, die mit einer härteren Handhabung auf die Ereignisse von Monza reagierte. Neben einem abgebrochenen ersten Startversuch sprach man im Laufe des Sonntags insgesamt 17 Strafen aus. Dadurch rückte ein atemberaubender Kampf um den Sieg zeitweise in den Hintergrund, welcher den Lamborghini Huracán GT3 zum Auto der Stunde machte. Die GT3-Klasse des Michelin Le Mans Cup ist kollabiert und scheint in der Bedeutungslosigkeit zu verschwinden. Blancpain GT Series Endurance Cup Nachtrag: Sprint Cup in Brands Hatch Da der GT3-Report letzte Woche für den WRX-Reisebericht weichen musste, folgt zunächst ein kurzer Nachtrag zu den Ereignissen des Sprint Cups. Im östlich von London gelegenen Brands Hatch dominierte der #63 GRT Grasser Racing Team Lamborghini Huracán GT3 von Mirko Bortolotti und Christian Engelhart, der beide Rennen gewinnen konnte. Während im Qualifikationsrennen mit dem #98 Rowe Racing M6 GT3 (Palttala/Krohn) ein BMW als zweitstärkste Kraft...

The post GT3-Report: Strafe muss sein? appeared first on Racingblog.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl