Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
19:59

DTM: Analyse Hockenheim 2017 – Ein guter Auftakt


Die DTM konnte an ihrem ersten Wochenenden alle Erwartungen erfüllen und zwei gute Rennen abliefern. Doch was waren die entscheidenden Faktoren? In der Vorschau habe ich die etlichen Neuerungen für die DTM aufgezählt und geschrieben, dass wohl die erhöhte Motorenleistung sowie die beschnittene Aerodynamik am wichtigsten für die Rennaction sein könnte. Am Ende waren es dann aber doch die Reifen, die vor allem dem ersten Rennen zu einer spannenden Schlussphase verholfen haben. Es gab die Möglichkeit, mit den Reifen extrem aggressiv am Anfang zu fahren, wie es Lucas Auer im ersten Rennen gemacht hat. Alternativ konnte man sich aber auch die Reifen einteilen, einen langen ersten Stint fahren und dann in der Schlussphase ein, zwei Sekunden schneller als das restliche Feld sein. Dadurch ergeben sich die verschiedensten Strategien und das Rennergebnis steht nicht mehr in starker Abhängigkeit vom Qualifying. Leider brachte wohl die Veränderung der Motorleistung und Aerodynamik kaum etwas,...

The post DTM: Analyse Hockenheim 2017 – Ein guter Auftakt appeared first on Racingblog.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl