Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
16:00

GT3-Report: Die Zerstörungswut einer Nacht


Das erste Rennen der neuen Sprint-Saison bestand für einige Fahrzeuge nur aus wenigen Kurven. Denn ein querstehender Audi wurde von etlichen nachfolgenden GT3-Rennern touchiert und verwandelte den engen Kurs in Misano in ein Trümmerfeld. Unbeeindruckt davon sollte ein Duo im besagten Qualifikationsrennen und im Hauptrennen am darauffolgenden Tag dominieren und den Status des Titelfavoriten unterstreichen. Neben dem Blancpain GT Series Sprint Cup führte auch der GT4 European Series Northern Cup seinen unterhaltsamen Saisonstart durch. Samstag Bei überwiegend gutem Wetter traten am frühen Nachmittag fast alle gemeldeten Boliden zum ersten entscheidenden Kräftemessen der Saison an. Die Trainingssitzungen hatten bereits gezeigt, dass es sehr eng zugehen sollte und die Rundenzeiten dank der neuen Pirelli-Pneus gesunken sind. In Q3 konnte der #66 Attempto Racing Lamborghini Huracán GT3 (Venturini/Mapelli) mit einer starken Polezeit von 1:32.319 Minuten überraschen, nachdem vorher noch der #5 Belgian Audi Club Team WRT R8 LMS (Fässler/D. Vanthoor) in Q1 und...

The post GT3-Report: Die Zerstörungswut einer Nacht appeared first on Racingblog.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl