Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
05:43

Newshappen vom 25.07.2012

# Rätselraten gibt es immer noch um das umstrittene Mapping von Red Bull. Die AMS erklärte, dass Renault mit einem Trick eine Art Traktionskontrolle etabliert hat. Dabei wird bei mittleren Drehzahlen das Drehmoment abgesenkt, so dass der Wagen eine bessere Traktion bekommt und gleichzeitig der Diffusor normal angeblasen wird. Die FIA wird die Lücke im Reglement wohl stopfen, was Red Bull vor allem in Ungarn Probleme bereiten könnten. (Don)

# Erstaunlich wenig tut sich im Moment in der allseits beliebten Silly Season der Formel Eins. Nach Unterschrift von Mark Webber bei Red Bull und dem wohl sicheren Verbleib von Lewis Hamilton bei McLaren, gehen vor allem Ferrari die Alternativen aus. Massa hat zwar noch keinen neuen Vertrag, seine Chancen auf einen weiteren 1-Jahres-Vertrag sind aber gestiegen. Das Ferrari sich Sergio Perez von Sauber holt, gilt im Moment eher als unwahrscheinlich. Dennoch könnte im nächsten Jahr ein Sauber-Pilot das Team verlassen. Angeblich sind die Schweizer an Hekki Kovalainen interessiert, der Kamui Kobayashi ersetzen könnte. Ein Platztausch mit dem Finnen gilt nicht als unwahrscheinlich. (Don)

# Mercedes hat mal wieder die Aerodynamik-Abteilung verstärkt. Man hat sich von Lotus Mark Ellis geschnappt, der dem Team bei der weiteren Entwicklung helfen soll. (Don)

# Neuigkeiten von Maria de Villota. Sie ist mittlerweile nach Spanien transportiert worden, es geht ihr also deutlich besser. Wie lange sie noch im Krankenhaus wird bleiben müssen wurde nicht kommuniziert. (Don)

# Die FIA GT Meisterschaften stehen nach dem Rückzug von SRO bekanntlich vor dem Aus. Vor dem 24H Rennen in Spa am kommenden Wochenende soll es eine Pressekonferenz geben, auf der auch der restliche Kalender bekannt gegeben wird. Nach dem Rückzug diverser Teams ist es fraglich, ob es in diesem Jahr noch viele Rennen geben wird. (Don)

# Abgesagt ist bekanntermaßen auch die ELMS. Die Teams der Serie sind zum Abschlussrennen der Saison, dem Petit Le Mans, eingeladen worden. Der ACO wird sich an Transportkosten beteiligen. Einen großen Artikel zur der Situation der GT- und Prototypen-Serien ist bei uns in Planung. (Don)

# Dindo Capello hat offiziell seinen Rücktritt vom Prototypen-Sport bekannt gegeben. Er wird aber wohl weiter GT-Einsätze bestreiten. Wer Capello im Team von Kristensen/McNish ersetzen wird, ist nicht bekannt. (Don)

flattr this!

Tags: Newshappen

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl